schön, dass sie hier sind

 

Die Fertigung dieses Schmucks hat ihren Anfang 2002 in Namibia genommen, wo ich 6 Jahre lang mit meinem Mann und unseren Kindern gelebt habe.

 

Von einigen Urlaubsreisen habe ich seitdem immer wieder "frische" Edelsteine mitgebracht, wie Bergkristalle, Amethysten, Turmaline, Granate und Aquamarine. Einige davon sind  in der aktuellen Kollektion zu sehen.

 

Warum diese Seite "Schmuck für die Seele" heißt, möchte ich kurz erläutern.

 

Jeden einzelnen Stein habe ich persönlich und mit viel Liebe ausgesucht. Und mit genau der gleichen Hingabe habe ich den Stein tragbar gemacht. Ich verkaufe die Schmuckstücke nur persönlich, bis auf ganz wenige Ausnahmen, und deshalb kann ich meine Herzstücke dem Empfänger direkt überreichen.

 

Meine handgefertigten Einzelproduktionen sind für Liebhaber oder Menschen gemacht, die anderen Schmuck suchen.

 

Mir geht es nicht um Massenverkauf oder große Gewinnspannen.

 

Vielmehr mag ich es, gute Gespräche mit tollen Menschen zu führen, die gerne ein aussergewöhnliches Schmuckstück mitnehmen.

 

In jeder einzelnen Kette steckt somit viel Herz, und ich gebe ihnen diese mit. Das kann ja nur gut für die Seele sein, oder?

 

Herzliche Grüße

 

Ute Leitz